Das entwicklungsbezogene Engagement von internationalen Studierenden und Alumni. Wie kann es am besten gefördert und unterstützt werden?

Forschungsergebnisse Nr. 11

Art.Nr.: 1548

Reihe: Wissenschaftliche Arbeitsgruppe

EUR 0,00
inkl. 7 % USt

Preise

Anzahl Einzelpreis
1-9 EUR 0,00
>= 10 EUR 0,00
  • sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage
    sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage

Auflage: 1.

Umfang (Seiten): 62

Erscheinungstermin: 2018

Dateien zum Download


Inhalt

Zusammenfassende Darstellung einer empirischen Studie über die Frage, wie das entwicklungspolitische Engagement von Studierenden aus dem Globalen Süden und aus Osteuropa am besten gefördert wird.

Die Untersuchung bezieht sich auf Studierende und Alumni unterschiedlicher Fächergruppen (MINT – Fächer, Medizin und Gesundheitswissenschaften, Rechts- Wirtschafts-, Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften). Die qualitativen Länderfallstudien wurden mit Studierenden/Alumni aus Israel/Palästina, Indonesien, Georgien, Ghana und Kolumbien durchgeführt.

Downloads