Margit Eckholt

Der Pentekostalismus und die katholische Kirche in Guatemala / Zentralamerika

Forschungsergebnisse Nr. 13

0

0,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Preise

Anzahl Einzelpreis
1-9 0,00 EUR
>= 10 0,00 EUR

sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage

sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage

Auflage: 1.
Umfang (Seiten): 51
Reihe: Wissenschaftliche Arbeitsgruppe
Art.Nr.: 1550
Erscheinungstermin: 2019

Inhalt

Das charismatisch-pfingstkirchliche Christentum wächst weltweit. Eine Konferenz in Guatemala vom 07.-09. 08. 2018 hat sich mit den Pfingstkirchen in Guatemala und Zentralamerika auseinandergesetzt, nach den Gründen dieser Entwicklung und nach der Bedeutung des Phänomens für die katholische Kirche gefragt. Der Artikel von Prof. Dr. Margit Eckholt fasst die Ergebnisse der Konferenz zusammen.

Downloads

Datei Dateigröße
DBK_1550.pdf DBK_1550.pdf
Der Pentekostalismus und die katholische Kirche in Guatemala / Z
0.40 MB

Kunden kauften auch

Dem Populismus widerstehen. Arbeitshilfe zum kirchlichen Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen

Dem Populismus widerstehen. Arbeitshilfe zum kirchlichen Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen

0,75 EUR

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

DBK Shop

Weiterführende Informationen

Direktorium für Dienst und Leben der Priester
- Neuausgabe

Hrsg. von der Kongregation für den Klerus, 2013

Mehr

Der Priester, Diener der göttlichen Barmherzigkeit.
Arbeitshilfe für Beichtväter und geistliche Begleiter.

Hrsg. von der Kongregation für den Klerus, 2011

Mehr

Erziehung zum interkulturellen Dialog in der katholischen Schule (2013)

Mehr

Instrumentum laboris: Erziehung heute und morgen (2014)

Mehr

Neue Artikel

Parse Time: 0.183s