Der Schöpfung verpflichtet. Anregungen für einen nachhaltigen Umgang mit Energie.

Arbeitshilfen Nr. 245

Art.Nr.: 5245

Reihe: Arbeitshilfen

EUR 0,00 – EUR 0,29
inkl. 7 % USt

Preise

Anzahl Einzelpreis
1-9 EUR 0,00
>= 10 EUR 0,29
  • sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage
    sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage

Auflage: 1.

Erscheinungstermin: 2011


Inhalt

Der Schöpfung verpflichtet. Anregungen für einen nachhaltigen Umgang mit Energie. Ein Expertentext zu den ethischen Grundlagen einer nachhaltigen Energieversorgung. Bonn, 2011.

Die Veröffentlichung dieser Arbeitshilfe fällt mitten in eine breite gesellschaftliche und politische Debatte über die Kernenergie und die Zukunft der Energieversorgung, die sich infolge der atomaren Katastrophe in Japan und anlässlich des 25. Jahrestages des Reaktorunfalls in Tschernobyl neu entzündet hat. Doch die Frage eines nachhaltigen Umgangs mit Energie ist nicht neu; sie ist eine der großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Daher hat die Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen der Deutschen Bischofskonferenz vor zwei Jahren beschlossen, sich ihr eingehend zu widmen. Die vorliegende Arbeitshilfe, deren Aktualität zu Beginn dieses Arbeitsprozesses nicht abzusehen war, ist das Ergebnis dieser grundlegenden Befassung.

Downloads