Leitsätze des kirchlichen Engagements für Flüchtlinge

Arbeitshilfen Nr. 282

Art.Nr.: 5282

Reihe: Arbeitshilfen

EUR 0,00 – EUR 0,13
inkl. 7 % USt

Preise

Anzahl Einzelpreis
1-9 EUR 0,00
>= 10 EUR 0,13
  • sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage
    sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage

Auflage: 1.

Umfang (Seiten): 20

Erscheinungstermin: 2016


Inhalt

Die Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz hat auf Anregung des Sonderbeauftragten für Flüchtlingsfragen, Erzbischof Dr. Stefan Heße (Hamburg), am 18. Februar 2016 in Kloster Schöntal „Leitsätze des kirchlichen Engagements für Flüchtlinge“ verabschiedet. Bei der Entwicklung dieser „Leitsätze“ wirkten rund 130 Praktiker der kirchlichen Flüchtlingshilfe mit, die im November 2015 zum ersten „Katholischen Flüchtlingsgipfel“ in Würzburg zusammengekommen waren. Das Dokument richtet sich an die kirchlichen Einrichtungen, die in der Flüchtlingshilfe tätig sind, sowie an die ehrenamtlich Engagierten. Der Text gliedert sich in drei Teile: Nach einer Darstellung der aktuellen Situation werden theologische und ethische Grundlagen des kirchlichen Einsatzes für Flüchtlinge formuliert. In einem dritten Teil werden – geordnet nach zwölf Arbeitsfeldern – zentrale Aufgaben umrissen, die sich den Bistümern, den Orden, der Caritas und den katholischen Organisationen stellen.

Eine englische Version der Leitsätze kann ebenfalls als Flyer bestellt oder als pdf-Datei heruntergeladen werden. Eine italienische Version ist nicht als Flyer, aber als pdf-Datei auf der Internetseite www.fluechtlingshilfe-katholische-kirche.de unter Leitsätze des kirchlichen Engagements für Flüchtlinge verfügbar.

Downloads

DBK_5282.pdf DBK_5282.pdf (1.28 MB)