Die Freude der Liebe, die in den Familien gelebt wird, ist auch die Freude der Kirche. Eckpunkte zur Ehebegleitung und Ehespiritualität – für die Hand der Seelsorgenden

Sonstige Publikationen

Art.Nr.: 10135

Reihe: Sonstige Publikationen

EUR 0,00 – EUR 0,85
inkl. 7 % USt

Preise

Anzahl Einzelpreis
1-9 EUR 0,00
>= 10 EUR 0,85
  • sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage
    sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage

Umfang (Seiten): 12

Erscheinungstermin: 2021

Dateien zum Download


Inhalt

Verpackungseinheit: 10 Stück

Die Deutsche Bischofskonferenz hat sich in ihrer Einladung zu einer erneuerten Ehe- und Familienpastoral im Licht von Amoris laetitia vom 23. Januar 2017 darauf verständigt, Schwerpunkte aus dem umfangreichen Nachsynodalen Apostolischen Schreiben von Papst Franziskus aufzugreifen und in Bausteinen weiter zu entfalten. Nach dem ersten Baustein „Eckpunkte zur Ehevorbereitung – für die Hand der Seelsorgenden“ (2018) folgen jetzt „Eckpunkte zur Ehebegleitung und Ehespiritualität – für die Hand der Seelsorgenden“. In dem Dokument, das als Flyer insbesondere für den Schriftenstand, Seelsorger und alle Interessierten herausgegeben wird, laden die Bischöfe dazu ein, die Eheleute als Paare stärker in den Blick zu nehmen und ihnen im Sinne von Amoris laetitia in ihren je unterschiedlichen Lebenssituationen zu begegnen. Die Eckpunkte nennen Beispiele für eine gelingende Ehebegleitung und verweisen auf den großen Reichtum der christlichen spirituellen Tradition, der den Ehepaaren nähergebracht werden kann.

Downloads