Welttag des Friedens 2017

Arbeitshilfen Nr. 291

Art.Nr.: 5291

Reihe: Arbeitshilfen

EUR 0,00 – EUR 0,59
inkl. 7 % USt

Preise

Anzahl Einzelpreis
1-9 EUR 0,00
>= 10 EUR 0,59
  • sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage
    sofort lieferbar, Lieferzeit 1–5 Werktage

Auflage: 1.

Umfang (Seiten): 29

Erscheinungstermin: 2016


Inhalt

Gewaltlosigkeit – Stil einer Politik für den Frieden

Vor dem Hintergrund der zahlreichen gewalttätigen Konflikte weltweit und der Fragilität einer jeden Friedensordnung, hat Papst Franziskus den 50. Welttag des Friedens am 1. Januar 2017 unter das Thema Gewaltlosigkeit – Stil einer Politik für den Frieden gestellt. Zu diesem Tag richtet er eine Botschaft an die Repräsentanten der Staaten und alle Menschen guten Willens, in der er die gemeinsame Verantwortung für ein gewaltloses Zusammenleben, die allen Gliedern der einen Menschheitsfamilie aufgetragen ist, unterstreicht.

Die Arbeitshilfe der Deutschen Bischofskonferenz greift den 50. Jahrestag der Einführung des Welttags des Friedens durch Papst Paul VI. am 1. Januar 1967 mit einem Rückblick auf die vergangenen Welttage des Friedens auf. Sie entfaltet anschließend das diesjährige Thema in systematischer, biblischer und praktischer Perspektive und bietet auch Anregungen für Gottesdienste und Gebetsstunden. Die Bischöfe möchten damit die Gläubigen in den Kirchengemeinden und katholischen Verbänden ermutigen, am 1. Januar oder an einem anderen Tag in den ersten Wochen des neuen Jahres mit anderen Menschen guten Willens zusammenzukommen, um über den Frieden nachzudenken. Die Arbeitshilfe bietet Anregungen und Inspiration, um miteinander über die Verantwortung aller für ein Zusammenleben in Gewaltlosigkeit zu sprechen, gemeinsam Pläne für eine Förderung von Gewaltlosigkeit nicht nur im politischen, sondern auch im konkreten persönlichen und beruflichen Umfeld zu entwickeln und um das Geschenk des Friedens immer wieder neu zu beten.